de

AGB

1. Anwendung

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die unsere Kunden über den Online-Shop von CriolloQuetzal GmbH, Rue des Cerisiers 10, Postfach, 1530 Payerne, Tel.: 077 267 21 38, E-Mail: choco(at)criolloquetzal.com, Identifikationsnummer: CHE-210.403.174 (nachstehend "Online-Shop CriolloQuetzal" genannt) aufgeben.

2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1

Die Präsentation der Produkte im Online-Shop stellt keine vertragliche Verpflichtung, sondern lediglich eine Einladung zur Bestellung dar.

2.2

Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb angezeigten Waren ab. Sobald die Bestellung gesendet wurde, kann der Kunde sie nicht mehr ändern.

2.3

Sobald die Bestellung eingegangen ist, sendet der CriolloQuetzal-Onlineshop dem Kunden per E-Mail eine Empfangsbestätigung. Der Vertragsabschluss kommt erst zustande, wenn der CriolloQuetzal-Onlineshop den Versand der Ware per E-Mail bestätigt, spätestens jedoch zum Zeitpunkt der Lieferung der Ware.

3. Alkoholhaltige Produkte

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz verboten. Mit der Aufgabe seiner Bestellung im Online-Shop von CriolloQuetzal anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er berechtigt ist, den Kauf durchzuführen.

4. Preise

4.1

Die Preise der auf den entsprechenden Seiten aufgeführten Produkte enthalten die geltende Mehrwertsteuer und andere Preisbestandteile und sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben.

4.2

Es gelten die Preise, die dem Kunden am Tag der Bestellung angezeigt werden. Die Preise sind bis zur Bestätigung der Bestellung durch den CriolloQuetzal-Onlineshop bzw. für die auf der Auftragsbestätigung angegebene(n) Dauer verbindlich und endgültig.

4.3

Preisänderungen aufgrund von Änderungen der Besteuerung, Gebühren, Steuern oder Versandkosten sind vorbehalten.

5. Versandkosten

Der Versand der bestellten Artikel erfolgt auf Kosten des Kunden. Die Versandkosten von pauschal 5,00 CHF bestehen aus einem Beitrag zu den Porto- und Verpackungskosten. Diese Informationen können jederzeit im Warenkorb eingesehen werden und werden auch vor der Bestätigung der Bestellung angezeigt.

6. Lieferbedingungen und Konditionen

6.1

Die Lieferungen erfolgen nur innerhalb der Schweiz.

6.2

Der Onlineshop CriolloQuetzal kann nicht für Lieferverzögerungen verantwortlich gemacht werden, die ausserhalb seiner Kontrolle liegen, z.B. bei höherer Gewalt, Staus, schlechten Wetterbedingungen usw. Ebenso kann der Kunde in diesen Fällen weder sein Rücktrittsrecht geltend machen noch Schadenersatz fordern.

6.3

Im Falle der Nichtverfügbarkeit bestimmter bestellter Produkte ist der CriolloQuetzal-Onlineshop zu Teillieferungen berechtigt.

6.4

Schlägt die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferungsversuch beim Kunden fehl, ist der CriolloQuetzal-Onlineshop berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall hat der Kunde keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

7. Zahlungsbedingungen

7.1

Die Zahlung hat im Voraus zu erfolgen.

7.2

Die Bezahlung erfolgt entweder über Twint, Paypal oder per Kreditkarte (American Express, Visa oder Mastercard).

7.3

In allen Fällen werden die Zahlungen sofort abgebucht.

7.4

Die Verrechnung mit Guthaben des Kunden ist ausgeschlossen.

7.5

Wenn Sie eine Bestellung im Namen eines Unternehmens aufgeben und per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter choco(at)criolloquetzal.com.

8. Versand

8.1

Der Versand ist nur innerhalb der Schweiz möglich.

Die Lieferung erfolgt per A-Post (Prioritär).

Die Lieferzeit für die Schweiz beträgt ca. 2 Tage.

8.2

Bestellungen, die samstags, sonntags oder an Feiertagen eingehen, werden normalerweise am zweiten darauffolgenden Werktag versandt. Wir empfehlen eine rechtzeitige Bestellung (wenn möglich 4-5 Arbeitstage vor dem gewünschten Liefertermin). Vor einem gesetzlichen Feiertag ist mit einer längeren Lieferzeit zu rechnen.

8.3

Um sicherzustellen, dass Ihre Bestellung während der Sommermonate oder bei heissem Wetter in gutem Zustand bei Ihnen eintrifft, können wir uns erlauben, Ihre Bestellung für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren (Sie werden dann automatisch per E-Mail über das neue voraussichtliche Lieferdatum informiert).

8.4

Die Versandkostenpauschale von CHF 5.00 besteht aus einem Beitrag für Porto und Verpackung. Diese Informationen können jederzeit im Warenkorb eingesehen werden und werden auch vor der Bestätigung der Bestellung angezeigt.

9. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und bis zum Versand Eigentum des CriolloQuetzal-Onlineshops.

10. Rücktrittsrecht

10.1

Der Verbraucher ist berechtigt, sein Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware auszuüben. Für die Einhaltung der Frist gilt das Datum der Absendung der Rücktrittserklärung als Absendedatum der Rücktrittserklärung. Es ist nicht notwendig, den Rückzug zu begründen. Die Widerrufserklärung ist zu richten an CriolloQuetzal GmbH, Rue des Cerisiers 10, Postfach, 1530 Payerne. Oder per E-Mail an choco(at)criolloquetzal.com.

10.2

Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Auflösung des Kaufvertrags. Folglich müssen die im Rahmen des Kaufvertrags erhaltenen Leistungen zurückgegeben werden. Der Verbraucher muss die Ware mit der Originalverpackung innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Widerrufserklärung an den CriolloQuetzal Online-Shop zurücksenden. Die Versandkosten für die Rücksendung der Waren gehen zu Lasten des Verbrauchers.

10.3

Nach Erhalt der Ware durch den CriolloQuetzal-Onlineshop wird dem Verbraucher der Kaufpreis zurückerstattet, vorbehaltlich eines möglichen Abzugs im Falle von beschädigten oder fehlenden Waren. Wenn es notwendig ist, die Waren zu beschädigen, um ihre Art und Qualität zu bestimmen, wird kein Abzug für den dadurch verursachten Wertverlust vorgenommen.

10.4

Das Widerrufsrecht ist für die folgenden Produkte ausgeschlossen:

- Waren, die in kurzer Zeit verderblich sind

- Waren, deren Verfallsdatum überschritten ist

11. Garantie

11.1

Die Garantieleistungen des Online-Shops CriolloQuetzal umfassen die Behebung von Mängeln. Zu diesem Zweck liefert der CRiolloQuetzal Online Shop fehlerfreie Ware (Ersatzlieferung).

11.2

Schlägt die Ersatzlieferung fehl, hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nicht für geringfügige Mängel. Das Recht des Kunden auf Preisminderung ist ausgeschlossen.

11.3

Der Empfänger verpflichtet sich, die Menge und den Zustand der Waren sofort nach Erhalt der Lieferung zu überprüfen. Beanstandungen bezüglich Qualität oder Quantität müssen sofort im CriolloQuetzal-Onlineshop oder innerhalb von 24 Stunden nach Lieferung gemeldet werden. Andernfalls gilt die Lieferung als angenommen.

11.4

Der CriolloQuetzal-Onlineshop haftet nicht für Transportschäden oder für Schäden, die durch unsachgemässe Lagerung der Ware nach der Übernahme durch den Kunden oder eine seiner Hilfspersonen entstehen.

11.5

Im Falle von Mängeln ist die Ware an CriolloQuetzal GmbH, Rue des Cerisiers 10, 1530 Payerne, zurückzusenden. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des CriolloQuetzal-Onlineshops. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware erfüllt. Der CriolloQuetzal-Onlineshop ist berechtigt, allfällige Ersatzlieferungen vom Kaufpreis abzuziehen. Im Falle einer Rückgabe von Elementen eines Sets ist der vom CriolloQuetzal-Onlineshop gewährte Preisnachlass auf alle Elemente des Sets nicht mehr möglich. Aus diesem Grund erhält der Kunde für die zurückgegebenen Artikel nur eine Rückerstattung in Höhe der Differenz zwischen dem Preis des kompletten Sets und dem Preis der Artikel, die er behält. Um die Bearbeitung der zurückgesandten Waren zu erleichtern, empfehlen wir, diese in der Originalverpackung zurückzusenden, die Rechnung oder den Lieferschein der Sendung beizufügen und eine sichere Verpackung zu verwenden.

12. Haftung

Der Onlineshop CriolloQuetzal lehnt jede Verantwortung für leicht fahrlässige Verletzungen von Vertragspflichten ab. Das Gleiche gilt für Verstösse gegen vertragliche Verpflichtungen, die durch Hilfspersonen oder Stellvertreter verursacht werden.

13. Anwendbares Recht

13.1

Verträge unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht.

13.2

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Payerne, Waadt, vorbehaltlich einer Einsprache am Schweizerischen Bundesgericht. Im Falle von Fehlinterpretationen ist nur die französische Fassung massgebend.

14. Schlussbestimmungen

Sollte sich eine der Klauseln dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen als nichtig erweisen, so berührt dies die Gültigkeit der anderen Klauseln nicht. Die ungültigen Bestimmungen werden dann durch die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen ersetzt.

 

Payerne, Januar 2022

crossmenu