BOUTIQUE

Meine Auswahl

Schokolade

Schokoladentyp

Kakaotyp

Kakaoanteil

Eigenschaften

Allergien

Ursprünge

Zentralamerika

  •  (4)
  •  (3)
  •  (6)

Südamerika

  •  (20)
  •  (2)
  •  (4)
  •  (4)

Asien-Pazifik

  •  (6)
  •  (9)
  •  (5)
  •  (6)
  •  (11)
  •  (4)

Karibik

  •  (8)
  •  (3)

Afrika

  •  (6)
  •  (4)
Kostenlose Lieferung in der Schweiz ab CHF 75.-

Momotombo - Dunkle Schokolade 70% mit Fleur de Sel - NICARAGUA - 80g

Pod
Trinitario
Bean-to-bar

​Chocolate Momotombo kreierte eine Kombination aus tropischer Exzellenz mit Zutaten aus der Region der Nordatlantikküste Nicaraguas: Waslala 70%er Kakao mit "Divina Fleur de Sel", handgepflückt an den Küsten Nicaraguas.

Das "Fleur de Sel" besteht aus sehr feinen, blütenförmigen Kristallen und unterstreicht dadurch harmonisch die sensorischen Eigenschaften des Waslala-Kakaos.

CHF 9.50 26 auf Lager
Versandkosten werden beim Checkout hinzugefügt.

26 vorrätig

Zu den Favoriten
Herkunftsland
Nicaragua
Zutaten

​Kakaobohnen (70% Nicaragua), Rohrzucker, Fleur de Sel


Kann enthalten
Milch,
Soja,
Erdnüsse,
Eier,
Schalenfrüchte,
Kokosnüsse
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie 543kcal
Fett 39g
davon gesättigte Fettsäuren 23g
Kohlenhydrate 40g
davon Zucker 30g
Ballaststoffe 0g
Eiweiss 9g
Salz 0g
Zusatzinformationen
Gewicht: 80 g | Abmessungen: 7 × 15 cm | GTIN: 07433200005361

Kakaobauer und Chocolatier

Cooperativa Nueva Waslala

Im Jahr 2006 wurde die Kooperative Nueva Waslala in der Region Matagalpa in Nicaragua gegründet. Waslala ist eines der wichtigsten Kakaoanbaugebiete Nicaraguas. Die Genossenschaft vereint rund 290 Erzeuger mit Bio- und UTZ-zertifizierten Plantagen, von denen mehr als 80 von Frauen geführt werden.

Die Kooperative Nueva Waslala baut hochwertigen Edelkakao an, hauptsächlich die Sorte Criollo. Die Fermentierungs- und Trocknungsprozesse nach der Ernte werden von professionellen, lokalen Landwirten durchgeführt, um das Aroma und die Gesamtqualität des Produkts zu unterstreichen und gleichzeitig die landwirtschaftlichen Methoden zu verbessern und ökologische Nachhaltigkeit zu erreichen. Die Arbeit der Genossenschaft trägt in hohem Masse zur lokalen Wirtschaft bei, indem sie direkte und indirekte Arbeitsplätze für die umliegenden Gemeinden schafft.

Momotombo
Die Internationale Kakao-Organisation (ICCO) hat Nicaragua als Erzeuger von feinem, aromatischem Kakao anerkannt. Die abwechslungsreiche Geographie des Landes, die vererbte Kakaogenetik sowie die sorgfältige Fermentation geben aussergewöhnliche Aromen mit Noten von Nüssen, Kaffee, Tabak, Oliven, reifen Früchten und Gewürzen frei. Die preisgekrönte Chocolate Momotombo verwendet nicaraguanischen Kakao der Sorte Trinitario, dem Criollo-Genetik zugrunde liegt. Zusätzliche Zutaten wie Gewürze und getrocknete oder frische tropische Früchte stammen ebenfalls von den besten lokalen Erzeugern, um sicherzustellen, dass der Mehrwert den lokalen Gemeinschaften zugutekommt. Chocolate Momotombo ist bestrebt, eine direkte und konstruktive Beziehung zu Erzeugern, Genossenschaften und Familienbetrieben zu pflegen. Nach ihrer Ankunft in der Managua-Manufaktur werden die Kakaobohnen sorgfältig ausgewählt. Der Fermentationsprozess des Kakaos wird aufmerksam überwacht, um das aromatische Profil zu erhalten. Anschliessend werden die Bohnen bei niedrigen Temperaturen geröstet, um die für Nicaragua-Kakao typischen Geschmacksnoten hervorzuheben, ohne die Qualität oder den Geschmack zu ...

Mehr ...
logo Momotombo - Dunkle Schokolade 70% mit Fleur de Sel - NICARAGUA
menuchevron-down