BOUTIQUE

Meine Auswahl

Schokolade

Schokoladentyp

Kakaotyp

Kakaoanteil

Eigenschaften

Allergien

Ursprünge

Zentralamerika

  •  (4)
  •  (3)
  •  (6)

Südamerika

  •  (20)
  •  (2)
  •  (4)
  •  (4)

Asien-Pazifik

  •  (6)
  •  (9)
  •  (5)
  •  (6)
  •  (11)
  •  (4)

Karibik

  •  (8)
  •  (3)

Afrika

  •  (6)
  •  (4)
Kostenlose Lieferung in der Schweiz ab CHF 75.-

Momotombo - Dunkle Schokolade 70% Mombacho - NICARAGUA - 80g

Pod
Trinitario
Bean-to-bar

​Der 70%ige Cacao Mombacho von Momotombo wird aus Bohnen hergestellt, die im Naturschutzgebiet des Vulkans Mombacho angebaut werden, einem Ort von einzigartiger Schönheit und Vielfalt zwischen Berg und See.

Dies ist eine passionierende Schokolade, bei der Noten von roten Beeren und aromatischem Holz zum Vorschein kommen, wenn Sie sie langsam im Mund zergehen lassen. Sie passt zudem ausgezeichnet zu einem guten Rum!

CHF 9.50 22 auf Lager
Versandkosten werden beim Checkout hinzugefügt.

22 vorrätig

Zu den Favoriten
Herkunftsland
Nicaragua
Zutaten

​Kakaobohnen (70% Nicaragua), Rohrzucker


Kann enthalten
Milch,
Soja,
Erdnüsse,
Eier,
Schalenfrüchte,
Kokosnüsse
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie 549kcal
Fett 39g
davon gesättigte Fettsäuren 23g
Kohlenhydrate 41g
davon Zucker 30g
Ballaststoffe 0g
Eiweiss 9g
Salz 0g
Zusatzinformationen
Gewicht: 80 g | Abmessungen: 7 × 15 cm | GTIN: 07433200005583

Kakaobauer und Chocolatier

Finca la Calera

Die Finca La Calera liegt in einem der schönsten Naturschutzgebiete Nicaraguas, in einer Gegend, in der das Grün der Berge mit dem Blau des Sees kontrastiert und der beiendruckende Vulkan Mombacho über dem Cocibolca-See thront.

Don Raul ist ein aufmerksamer und sehr respektvoller Landbesitzer, der sich um das Ökosystem Mombacho und die Erhaltung der Flora und Fauna der Plantage kümmert. Auf der Finca werden Kakao, Kaffee und andere Früchte und Gewürze angebaut. Don Raul hat ein Team, das sich auf die Fermentierung und Trocknung spezialisiert hat. Ihr Ziel ist es, die angestammten Kakaosorten in La Calera zu erhalten.

Momotombo
Die Internationale Kakao-Organisation (ICCO) hat Nicaragua als Erzeuger von feinem, aromatischem Kakao anerkannt. Die abwechslungsreiche Geographie des Landes, die vererbte Kakaogenetik sowie die sorgfältige Fermentation geben aussergewöhnliche Aromen mit Noten von Nüssen, Kaffee, Tabak, Oliven, reifen Früchten und Gewürzen frei. Die preisgekrönte Chocolate Momotombo verwendet nicaraguanischen Kakao der Sorte Trinitario, dem Criollo-Genetik zugrunde liegt. Zusätzliche Zutaten wie Gewürze und getrocknete oder frische tropische Früchte stammen ebenfalls von den besten lokalen Erzeugern, um sicherzustellen, dass der Mehrwert den lokalen Gemeinschaften zugutekommt. Chocolate Momotombo ist bestrebt, eine direkte und konstruktive Beziehung zu Erzeugern, Genossenschaften und Familienbetrieben zu pflegen. Nach ihrer Ankunft in der Managua-Manufaktur werden die Kakaobohnen sorgfältig ausgewählt. Der Fermentationsprozess des Kakaos wird aufmerksam überwacht, um das aromatische Profil zu erhalten. Anschliessend werden die Bohnen bei niedrigen Temperaturen geröstet, um die für Nicaragua-Kakao typischen Geschmacksnoten hervorzuheben, ohne die Qualität oder den Geschmack zu ...

Mehr ...
logo Momotombo - Dunkle Schokolade 70% Mombacho - NICARAGUA
menuchevron-down