BOUTIQUE

Meine Auswahl

Schokolade

Schokoladentyp

Kakaotyp

Kakaoanteil

Eigenschaften

Allergien

Ursprünge

Zentralamerika

Südamerika

Asien-Pazifik

Karibik

Afrika

Kostenlose Lieferung in der Schweiz ab CHF 75.-

TBros - Dunkle Schokolade 62% mit Oolong-Tee - VIETNAM - 30g

Medal
Pod
Trinitario
Bean-to-bar

Diese mit Oolong-Tee bereicherte 62%ige dunkle Schokolade fühlt sich an wie eine warme Tasse Glück mit Schokoladengeschmack. Der Oolong-Tee wird in Moc Chau in der Provinz Son La geerntet.

CHF 2.35 20 auf Lager
Versandkosten werden beim Checkout hinzugefügt.

20 vorrätig

Zu den Favoriten
Herkunftsland
Vietnam
Zutaten

​Kakaomasse (62% Vietnam), Rohrzucker, Kakaobutter, Oolong-Tee


Kann enthalten
Milch,
Erdnüsse,
Eier,
Schalenfrüchte,
Kokosnüsse
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie 670kcal
Fett 57g
davon gesättigte Fettsäuren 22g
Kohlenhydrate 31g
davon Zucker 22g
Ballaststoffe 6g
Eiweiss 9g
Salz 0g
Zusatzinformationen
Gewicht: 30 g | Abmessungen: 12 × 5 cm | GTIN: 08936145610410

Kakaobauer und Chocolatier

Dak Lak Farm

Diese Plantage befindet sich in der Provinz Dak Lak im zentralvietnamesischen Hochland. Dort bauen die Plantagenmitarbeiter Trinitario-Hybriden an, die direkt an die Produktionsanlagen von TBros geliefert werden, wo die Bohnen fermentiert, getrocknet und weiterverarbeitet werden. Der auf dieser Farm erzeugte Kakao war die Grundlage für einige preisgekrönte Schokoladen von TBros.

Da die Firma TBros stolz auf diese Qualität ist, die sie gemeinsam mit den Kakaobauern erreichen konnte, und ihre Gemeinden weiterhin unterstützen möchte, exportiert das Unternehmen diese Bohnen nach Europa und in den Rest der Welt.

TBros
TBros ist ein vietnamesisches Unternehmen für Bean-to-Bar-Schokolade, das 2017 von zwei Schulfreunden, Truong Minh Thang und Nguyen Duy Thong, gegründet wurde, die ihre Leidenschaft für Kakao und Schokolade teilen. Nachdem sie erkannt hatten, dass die Qualität des in Vietnam produzierten Kakaos verbessert werden könnte, erforschten sie die mikrobielle Biodiversität und die Prozesse nach der Ernte, um das Geschmackspotenzial der Bohnen zu optimieren. Obwohl Kakao bereits Ende des 19. Jahrhunderts in Vietnam eingeführt wurde, begann man erst im 21. Jahrhundert, ihn auf professionellerer Ebene anzubauen. Kakao wird in Vietnam derzeit von über 12.000 Bauern angebaut, die in der Regel Parzellen von 1 bis 3 Hektar bewirtschaften. TBros hat in Vietnam eine Lieferkette für Kakao aufgebaut, die von der Fermentationsstation über die Fabrik (Produktion, Forschung und Entwicklung) bis hin zu den Kunden (in Vietnam und international) reicht. Ihr Ziel ist es, dass alle Beteiligten glücklich zu machen: Bauern, Mitarbeiter und Kunden. Die TBros-Schokoladentafeln haben im Laufe der Jahre viele internationale Preise gewonnen....

Mehr ...
logo TBros - Dunkle Schokolade 62% mit Oolong-Tee - VIETNAM
crossmenuchevron-down